50 Jahre Ort der Begegnung für junge Menschen in der Ortenau

(Lahr) Am vergangenen Sonntag durfte ich neben Staatssekretär Dr. Andre Baumann im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50jährigen Bestehen des Jugendwerks Ortenaukreis und dem 25jährigen Bestehen der Ökologiestation ein Grußwort halten. Dabei war es für mich wichtig, dass das Jugendwerk Ortenaukreis mit seinen Angeboten und Projekten ein wichtiger Teil der Jugendarbeit ist. Mit dem Freizeithof Langenhard, einer gut besuchten Jugendfreizeit- und Jugendbegegnungsstätte sowie der Ökologiestation wurde hier vor 50 bzw. 25 Jahren etwas besonderes  in der außerschulischen Bildungslandschaft der Ortenau geschaffen. Gerade heute, wo alles immer digitaler wird und Kinder und Jugendliche sich häufig lieber mit technischen Geräten beschäftigen als mit der Beschaffenheit ihrer Umwelt, sind diese Orte, an denen Natur erlebt und verstanden werden kann, wichtiger denn je.

→ Badische Zeitung vom 1. Oktober 2018