Bodenseeklausur mit dem Arbeitskreis Wirtschaft

(Friedrichshafen/Überlingen) Vergangene Woche besuchte Sandra Boser gemeinsam mit dem Arbeitskreis Wirtschaft der Grünen und der CDU – Landtagsfraktion die Bodenseeregion. Dabei war die Delegation unter anderem zu Gast bei der Firma MTU Rolls-Royce Power Systems in Friedrichshafen, einem weltweiten Hersteller von Großdieselmotoren und kompletten Antriebssystemen. Hier informierten sich die Abgeordneten über neueste Technologien beispielsweise Möglichkeiten moderner, emissionsarmer MTU-Hybridantriebe für Bahn-Triebwagen . Im Anschluss fand gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Überlingen, Jan Zeitler, ein Besuch des Geländes der im Jahr 2020 stattfindenden Landesgartenschau zu den Themen Infrastruktur, Tourismusangebote und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten statt.