Zu Besuch in der evangelischen Johannes Brenz Grundschule in Stuttgart

Anlässlich des Tags der Schulen in Freier Trägerschaft besuchte die bildungspolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen, Sandra Boser MdL, am 22.11.2017 die evangelische Johannes-Brenz-Grundschule in Stuttgart-Mitte. Zusammen mit der Rektorin Cornelia Sixt gab es einen Rundgang durch die Schule mit anschließendem Austausch mit der Hortleiterin Barbara Wunnerlich und Frau Erb, die als Sonderpädagogin die Inklusion leitet. Beim Besuch in der Unterrichtsstunde gab es zunächst einen kurzen Vortrag durch eine Schülerin über die Wüsten der Welt. Gebannt hörten die Schülerinnen und Schüler der jahrgangsübergreifenden Klasse zu. Das besondere an der Brenz-Schule sind die Lerngruppen, die die Klassenstufen 1-4 zusammenfassen. Nach dem Vortrag stellten die Schülerinnen und Schüler der Grünen Abgeordnete Sandra Boser Fragen. Dabei interessierte die Kinder, was sie als […]

Weiterlesen

Jugendlandtag in Stuttgart

Im Rahmen des Jugendlandtags traf sich Sandra Boser am Rande des Plenums mit einer internationalen Gruppe des Jugendmigrationsdienstes Lahr.  Vom 7.-8. November 2017 trafen sich Jugendliche aus ganz Baden-Württemberg, um untereinander und mit Abgeordneten des Landtages zu diskutieren: Welche Themen liegen mir am Herzen? Was braucht unser Land, um fit für die Zukunft zu sein? Welche Werte sollen unserem Umgang miteinander zugrunde liegen? Was muss Politik tun, um für Jugendliche interessant zu sein? Darüber wurde in zehn Workshops zum Teil hitzig diskutiert. Die Grüne Landtagsabgeordnete und bildungspolitische Sprecherin ihrer Fraktion, Sandra Boser zeigte sich begeistert: „Ich freue mich, dass jedes Jahr politisch interessierte junge Menschen die Gelegenheit bekommen, den Parlamentsalltag  hautnah kennen zu lernen. Dies macht die Stuttgarter Politik greifbar […]

Weiterlesen

Fremdsprachen an Grundschulen

Die Pläne, den Fremdsprachenunterricht in den ersten beiden Grundschulklassen völlig abzuschaffen, werden jetzt doch nicht in dieser radikalen Form verwirklicht. Dazu gab es am 10. Oktober 2017 einen Kabinettsbeschluss. Dabei gibt es aber weiterhin Wahlmöglichkeiten. Demnach sollen die Stunden, die künftig durch die Streichung des Fremdsprachenunterrichts frei werden, grundsätzlich für stärkere Förderung in den Fächern Deutsch und Mathematik genutzt werden. Gleichzeitig können betroffene Schulen aber unter bestimmten Bedingungen entscheiden, diese Deputate – zumindest zum Teil – erneut für den Fremdsprachenunterricht oder für andere Schwerpunkte zu nutzen. Wir als grüne Landtagsfraktion haben dafür gesorgt, dass in der Kabinettsvorlage verankert ist, dass die Grundschulen nun die Möglichkeit bekommen, die frei werdenden Poolstunden aus dem Wegfall des Fremdsprachenunterrichts in Klasse 1 und 2 […]

Weiterlesen

Gründeraktivitäten an der Hochschule Offenburg

Sandra Boser im Gespräch mit (v.l.n.r.) dem Leiter des Gründungsbüros Wolf-H. Blochowitz, Rektor Prof. Dr. Winfried Lieber und Prorektor Prof. Dr. Thomas Breyer-Mayländer Offenburg, 10.7.2017 – Nach einer einführenden Diskussion mit Rektor Prof. Dr. Winfried Lieber und Prorektor Prof. Dr. Thomas Breyer-Mayländer über die Situation und Struktur der Hochschule Offenburg – es war der erste Besuch der Landtagsabgeordneten auf dem Offenburger Campus – stellte der Leiter des Gründerbüros Wolf-H. Blochowitz die Aktivitäten der Hochschule im Bereich Existenzgründungsförderung vor. Neben der individuellen Beratung von Gründungswilligen gewinnt die gezielte Stimulierung und Information von Studierenden und Forschenden über die Möglichkeiten einer Unternehmensgründung an Hochschule Offenburg zunehmend an Bedeutung. Ziel ist es – auch im Verbund mit den regionalen Partnern wie WRO oder weiteren Hochschulpartnern – die technologieaffinen […]

Weiterlesen

Sandra Boser weiter im grünen Fraktionsvorstand

Stuttgart, 16.5.2017 – „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, welches durch diese Wiederwahl vonseiten der Grünen Landtagsfraktion erneut in mich gesetzt wurde. Ich schaue erwartungsvoll auf die nächsten zwei Jahre und werde die Belange des Wahlkreises Lahr-Wolfach sowie die bildungspolitischen Anliegen mit weiterhin großem Engagement vertreten“, so Sandra Boser nach ihrer Wiederwahl in den Fraktionsvorstand der Grünen im Landtag. Neben Sandra Boser bleibt auch der alte Fraktionschef der neue: Andreas Schwarz führt weiter die Grüne Landtagsfraktion. Die Abgeordneten haben in ihrer heutigen regulären Sitzung bei turnusmäßigen Wahlen den Vorsitzenden und die stellvertretenden Vorsitzenden in ihren Ämtern bestätigt. Ein Jahr nach seiner erstmaligen Wahl zum Vorsitzenden hat die Fraktion Andreas Schwarz mit großer Mehrheit wiedergewählt: von 39 abgegeben Stimmen entfielen 35 […]

Weiterlesen

Landeshaushalt 2017: Klare Prioritäten

 Am Freitag, den 27. Januar, fand im Landtag von Baden-Württemberg die erste Lesung zum Landeshaushalt 2017 im Finanzausschuss ihren Abschluss. Dazu die Pressemitteilung von Sandra Boser (Grüne), stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Lahr-Wolfach: In den vergangenen zwei Wochen hat sich der Finanzausschuss mit zahlreichen Änderungsanträgen zu dem im Dezember von der Landesregierung eingebrachten Haushaltsentwurf befasst und weitere Mittel beispielweise für die Sanierung von Landesstraßen und öffentlichen Einrichtungen, für die Ersatzbeschaffung von Schienenfahrzeugen und für die Kommunen beschlossen. „Keine neue Schulden, massive Investitionen in vielen wichtigen Bereichen, mehr Geld für dringend nötige Sanierungen, erhebliche strukturelle Einsparungen: Die grün-schwarze Koalition hat einen sehr guten Haushalt aufgestellt“, freut sich die Landtagsabgeordnete Sandra Boser (Grüne) aus dem Wahlkreis Lahr-Wolfach. „Mit diesem Haushalt […]

Weiterlesen

Gemeinschaftsschulen sind zukunftsstark

Villingen, 17.1.2017 –  Sandra Boser besuchte mit ihrer grünen Fraktionskollegin Martina Braun die Goldenbühl-Schule in Villingen. Ein Gesprächsforum der Gemeinschaftsschulen im Landkreis stand bei dem Besuch auf dem Programm. Die Gemeinschaftsschulen in der Region sind erfolgreiche Bildungseinrichtungen. Zu diesem Ergebnis kommen Eltern, Schulleiter, Pädagogen, Sozialarbeiter sowie die Wahlkreisabgeordnete Martina Braun und die bildungspolitische Sprecherin der grünen Fraktion, Sandra Boser, bei ihrem Treffen in der Goldenbühl-Gemeinschaftsschule. Einen ganzen Vormittag verbrachten die Teilnehmer, darunter die Schulleiter Reiner Morschl von der Eschach-Neckar-Schule Niedereschach-Deisslingen und Lothar Reiner von der Gemeinschaftsschule Mönchweiler, bei einem angeregten Gesprächsaustausch und einem Rundgang in der dienstältesten Ganztagsschule Villingens. → Bericht Schwarzwälder Bote, 19.1.2017 Schulleiterin Jane Heinichen und ihr Leitungsteam Kathrin Mecke, Dominique Lang, Melanie Wirich und Christoph Zipfel stellten […]

Weiterlesen

Wir wollen die Qualität der Kindertagespflege stärken

Lahr/Offenburg, 17.11.2016 – Landtagsabgeordnete Sandra Boser und Thomas Marwein (GRÜNE): „Kürzungsvorschläge des Ministeriums werden wir abwenden, weniger Bürokratie soll Tagesmütter und –Väter entlasten“ Die grünen Landtagsabgeordneten Sandra Boser aus Lahr-Wolfach und Thomas Marwein aus Offenburg begrüßen die Verständigung in der grün-schwarzen Koalition, die Landesmittel für die Vorbereitung, Qualifizierung und Fortbildung in voller Höhe zu sichern. Das Kultusministerium hatte ursprünglich vorgeschlagen, diese um 550.000 Euro abzusenken. „Das ist nicht in unserem Sinne. Wir wollen im Gegenteil die Qualität in der Kindertagespflege erhöhen und ihre eigenständige Rolle stärken“, so Sandra Boser, die bildungspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion. Die Grünen im Landtag werden bei den Haushaltsplanberatungen, die zum Jahreswechsel starten, die Finanzierung sicherstellen. „Ich gehe davon aus, dass die CDU ihren Teil zur Sicherstellung […]

Weiterlesen

Breitbandförderung für Wolfach und Rust

Stuttgart, 6.10.2016 – Das Land fördert den Breitbandausbau mit insgesamt 83.800 Euro „Dies ist ein wichtiger Beitrag, damit die Stadt Wolfach und die Gemeinde Rust als Wohnort und für Unternehmen attraktiv bleiben,“ meint die Landtagsabgeordnete Sandra Boser erfreut. Das Land unterstützt die Ortenauer Gemeinden Wolfach und Rust beim Breitbandausbau vom Land mit 83.800 Euro. Das teilten die grüne Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser sowie die CDU-Landtagsabgeordnete Marion Gentges am Donnerstag mit. „Ein leistungsfähiges Netz, über das auch große Datenmengen schnell übertragen werden, gehört zu einer modernen Infrastruktur. Durch die Förderung des Breitbandausbaus trägt das Land dazu bei, dass die Gemeinden Rust und Wolflach auch in Zukunft ein attraktiver Standort bleibt – als Wohnort wie für Unternehmen“, freut sich Sandra Boser. […]

Weiterlesen