Aktuelle Pressemitteilungen der Grünen im Landtag

alle Pressemitteilungen

Aktuelle Informationen der Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg
  1. Zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt ruft die Fraktion GRÜNE im Landtag zu mehr Anstrengungen beim Artenschutz auf. Der kontinuierliche Rückgang von Insekten gefährde die Biologische Vielfalt in Deutschland, betonen Bettina Lisbach, Vorsitzende des Arbeitskreises Umwelt, Energie, Klima- und Naturschutz und Markus Rösler, naturschutzpolitischer Sprecher der Fraktion.
  2. Zum „Internationalen Tag gegen Homo-, Bi- und Transphobie“ (17. Mai) ruft die Grüne Fraktion im Landtag Baden-Württemberg dazu auf, engagiert für Akzeptanz und Vielfalt einzutreten. „Wir sind viele, wir sind bunt und wir zeigen Gesicht für die offene und freie Gesellschaft“, erklärt Brigitte Lösch, Sprecherin für die Gleichstellung von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, transgender, intersexuellen und queeren Menschen(kurz: LSBTTIQ).
  3. Andreas Schwarz führt weiter die Grüne Landtagsfraktion. Die Abgeordneten haben in ihrer heutigen regulären Sitzung bei turnusmäßigen Wahlen den Vorsitzenden und die stellvertretenden Vorsitzenden in ihren Ämtern bestätigt. Ein Jahr nach seiner erstmaligen Wahl zum Vorsitzenden hat die Fraktion Andreas Schwarz mit großer Mehrheit wiedergewählt.
  4. „Wir brauchen eine verlässliche und flächendeckende Hebammenversorgung in Baden-Württemberg.“ Das macht MdL Jutta Niemann anlässlich des Welthebammentages (5.Mai) deutlich. Das Selbstbestimmungsrecht der Frauen bei der Wahl des Geburtsortes und eine sichere, bestmögliche Betreuung vor, während und nach der Geburt muss gewährleistet sein.