Überblick Dank Lerntagebuch

Kappel-Grafenhausen, 27.3.2017 – Die Grüne Landtagsabgeordnete Sandra Boser besucht die Ferdinand-Ruska-Gemeinschaftsschule in Kappel-Grafenhausen. Dabei konnte sich die Grüne Landtagsabgeordnete und bildungspolitische Sprecherin aus Lahr-Wolfach vor Ort ein Bild von den pädagogischen Konzepten und Methoden der 5. Klasse machen. Seit dem Schuljahr 2016/17 bietet die Ferdinand-Ruska-Schule im Gesamtverbund mit der Gemeinschaftsschule in Rust in den Klassenstufen 5 gemeinsames Lernen an. Dabei arbeiten Schulleiterin Maria Gut und Dr. Karl-Hein Dehbacher, Schulleiter der Verbundsschule in Rust, gut und effektiv zusammen. „Auch wir können von unseren Erfahrungen gemeinsam profitieren“, so Maria Gut im gemeinsamen Gespräch mit Schulrätin Gabriele Weinrich sowie den Bürgermeistern von Kappel-Grafenhausen und Rust, Jochen Paleit und Kai-Achim Klare.

Emilie und Jan, Schüler der 5. Klasse zeigen der bildungspolitischen Sprecherin und Schulamtsleiterin Gabriele Weinrich stolz ihre Lerntagebücher. „Hier habe ich überall ein lächelndes Smiley, das heißt, ich habe mich vorbildlich verhalten, konzentriert gearbeitet und anderen geholfen“, so die Fünftklässlerin Emilie. Mithilfe der so genannten Lerntagebücher behalten Schüler, Lehrer und Eltern immer den Überblick, auf welchem Stand sie gerade sind. Dabei kann zwischen drei unterschiedlichen Niveaustufen unterschieden werden. Auch einige Inklusionskinder hat die Gemeinschaftsschule aufgenommen. „Das war am Anfang schon eine Herausforderung, aber wir haben für alle gute Lösungen gefunden“, so Schulleiterin Maria Gut.

Sandra Boser ist begeistert vom Engagement der Ferdinand-Ruska-Schule. „Hier ist ganz klar sichtbar, dass jedem Schüler individuelle Förderung und Wertschätzung entgegengebracht wird. Jedes Kind soll die Chance haben, entsprechend seiner Talente gefordert und gefördert zu werden.“ Auch die hohe Nachfrage im Rahmen des Tages der Offenen Tür sowie die bereit eingegangenen Anmeldungen für das kommende Schuljahr sprechen für sich. „Die Gemeinschaftsschule ist ein zukunftsweisendes und integratives Konzept“, betont die grüne Landtagsabgeordnete Sandra Boser abschließend.