Instagram-Live Chat zum Thema „Grüne Politik für die Zukunft“ mit dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz MdL und Sandra Boser MdL am 03. März 2021 ab 19.00 Uhr

Die Grüne Wahlkreisabgeordnete Sandra Boser und stellvertretende Fraktionsvorsitzende, lädt alle interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Instagram-Live Chat mit dem Vorsitzenden der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz MdL zum Thema „Grüne Politik für die Zukunft“ ein. Seit Mai 2016 ist Andreas Schwarz Vorsitzender der Grünen Landtagsfraktion. Wichtigste Zukunftsaufgaben sind für Andreas Schwarz der Klimaschutz, eine innovative Wirtschaft und der gesellschaftliche Zusammenhalt. Weitere Themen sind die Energiewende, die die grün-geführte Landesregierung konsequent vorangetrieben hat; die Weiterentwicklung der nachhaltigen Mobilität sowie qualitativ hochwertige Bildung für alle Kinder, unabhängig von Herkunft und Geldbeutel der Eltern. Außerdem: der Schutz der natürlichen Ressourcen. Voraussetzung dafür ist für Andreas Schwarz neben dem klassischen Umwelt- und Naturschutz auch eine ökologische, zukunftsgerichtete Wirtschaftspolitik. Bei dem Live-Chat werden Andreas Schwarz […]

Weiterlesen

Webtalk: „Pflege und Wohnen im Alter“ mit der Staatssekretärin für Soziales und Integration, Bärbl Mielich MdL, am Montag den 01. März 2021 um 19:00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, in der Pandemie wurde deutlich, wie wichtig ein gut funktionierendes Gesundheits- und Pflegesystem ist. Gerade für ältere Menschen waren die letzten Monate herausfordernd, da auf Kontakte zu Freunden und Familie verzichtet werden musste. Die Fragen nach der Gestaltung der Gesundheitsversorgung und der Pflege für die Zukunft sind daher brandaktuell. Wie wollen wir im Alter leben? Wie können attraktivere Arbeitsbedingungen in der Pflege umgesetzt werden? Nach einem Input von Staatssekretärin Bärbl Mielich wird es eine Diskussion mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Pflege vor Ort geben zum Thema Pflege und Wohnen im Alter und wie in unserer Gesellschaft Sozialräume geschaffen werden können, die für alle Generationen eine lebenswerte Umgebung herstellen.  Auch möchte sich die Runde der […]

Weiterlesen

Sandra Boser MdL lädt zum WebTalk „Aktuelle Lage zu Corona“ mit Manne Lucha MdL, Minister für Soziales und Integration am Mittwoch, den 24.02.21 um 18.30 Uhr ein

Die Grüne Wahlkreisabgeordnete Sandra Boser, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin, lädt alle Interessierten zum WebTalk „Aktuelle Lage zu Corona“ mit dem Minister für Soziales und Integration Manne Lucha MdL am Mittwoch, den 24. Februar 2021 um 18.30 Uhr ein. Auch nach mehr als einem Jahr bestimmt die Corona-Pandemie noch immer weite Teile unseres Alltags. Die AHA-Regeln haben wir in der Zwischenzeit gut eingeübt und die Corona-Warn-App ist auf zahlreichen Smartphones installiert. Dennoch bleibt die Lage ständig in Bewegung, erfordert immer wieder neue Maßnahmen oder Änderungen an den bestehenden Beschränkungen. Daher freut sich Sandra Boser sehr, Manne Lucha in Ihrem WebTalk begrüßen zu können. Manne Lucha ist seit 2011 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg und seit 2016 Minister für Soziales und […]

Weiterlesen

WebTalk „Jugend in Zeiten von Corona“ mit Elisabeth Schilli vom Landesschülerbeirat und Leon Kuderer von der Grünen Jugend Ortenau am Montag, den 22. Februar 2021 um 19:00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Sie sehr herzlich zu meinem nächsten WebTalk „Jugend in Zeiten von Corona“ mit Elisabeth Schilli vom Landesschülerbeirat und Leon Kuderer von der Grünen Jugend Ortenau am Montag, den 22. Februar 2021 um 19:00 Uhr einladen. Unser aller Leben hat sich durch die Corona-Pandemie stark verändert, doch gerade Jugendliche erleben besonders starke Einschränkungen in fast allen Bereichen ihres Lebens. Die Schulen sind geschlossen und haben auf Distanzangebote umgestellt, Angebote der Berufsberatung gibt es auch nur noch online und wer ein Studium beginnt, muss sich dort ebenfalls online zurechtfinden. In der Freizeit sieht es nicht besser aus: Aktivitäten in Vereinen sind praktisch nicht mehr möglich, sich mit einer Gruppe von Freunden zu treffen geht auch […]

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zu Corona sowie weitere Neuigkeiten

Sehr geehrte Damen und Herren, die Verlängerung des Lockdowns ist für uns alle eine große Herausforderung und ich danke allen, die sich in dieser schwierigen Situation verantwortungsvoll verhalten und somit sich und andere schützen. Für uns als Grüne ist dabei wichtig, den Blick auf diejenigen zu legen, die davon besonders betroffen sind: Kinder und Jugendliche und ihre Familien, sowie die vom Lockdown betroffenen Betriebe. Es ist daher gut, dass erste Öffnungen für die Kitas und Grundschulen wieder ermöglicht werden sollen, wenn das Infektionsgeschehen es zulässt. Um die wirtschaftlichen Einbuße von Betrieben auszugleichen hat der Bund die Überbrückungshilfen verlängert, als Land setzen wir die Hilfen für Hotel und Gaststätten fort. Wir alle wünschen uns nichts sehnlicher als zurück zur Normalität zu […]

Weiterlesen
Quelle: https://pixabay.com/images/search/fahrrad/

Sandra Boser MdL unterstützt eine Verbesserung der Radverkehrssituation entlang der L 118

Sandra Boser – stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Wahlkreisabgeordnete der Grünen-Landtagsfraktion, hatte sich beim Regierungspräsidium Freiburg zum Sachstand zur Radverkehrssituation entlang der L 118 bei Friesenheim dafür eingesetzt, eine vorgezogene Lösung zu finden. „Die Realisierung des Radweglückenschlusses zwischen Friesenheim- Schuttern und Schuttern-Kürzell entlang der L 118 wäre ein wichtiges Ziel, um für mehr Sicherheit bei den Radfahrern, darunter auch viele Schülerinnen und Schüler, zu sorgen“, so die Landtagsabgeordnete Boser. Das Regierungspräsidium Freiburg ist in Abstimmung mit dem Landratsamt Ortenaukreis und den Gemeinden Meißenheim und Friesenheim bereits seit einigen Jahren damit befasst, die Radverkehrssituation entlang der L 118 zu verbessern. Hier konnte der Ausbau des Radwegenetzes auch schon zwischenzeitlich vorangebracht werden, obwohl die Verbindung nicht im RadNETZ Baden-Württemberg enthalten ist. Was im Zuge […]

Weiterlesen
Quelle: pixabay.com

Kultusministerium sieht keine Möglichkeit für die Förderung des Kindergarten-Neubaus in Hofstetten. Sandra Boser MdL: „Der Neubau ist absolut notwendig und darf nicht an einer Verwaltungsvorschrift scheitern.“

Der Kindergarten „Sterntaler“ in Hofstetten platzt aus allen Nähten. Ein Neubau muss her, um den Anforderungen der modernen Kinderbetreuung in der Gemeinde gerecht zu werden. Eine Regelgruppe ist bereits in einem Container untergebracht. Nun hat das Kultusministerium auf Anfrage der Grünen Wahlkreisabgeordneten Sandra Boser mit Schreiben vom 10. Februar 2021 der Bitte um Unterstützung für den Antrag des Hofstetter Kindergartens beim Bundesinvestitionsprogamm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ 2020-2021 eine Absage erteilt. Grund für die Ablehnung sei eine Frist, die besagt, dass der Bau bis zum 30. Juni 2022 abgeschlossen sein muss. Die Gemeinde Hofstetten hatte bereits 2019 nach einer Voruntersuchung und umfassenden Machbarkeitsstudie den Entschluss gefasst einen neuen Kindergarten zu bauen. Der Beschluss erfolgte nach einem breit angelegten Beteiligungsprozess von Eltern, Elternbeirat, Bevölkerung und […]

Weiterlesen

„Gesellschaftlicher Konsens wichtig für Klimaschutz“- Sandra Boser hatte Minister Franz Untersteller MdL zum Webtalk „Klimaschutz in den Kommunen“ eingeladen

(Oberwolfach) Die Klimakrise ist die größte Herausforderung unserer Zeit, daher ist gute Klimapolitik jetzt unerlässlich. Auf Einladung von Sandra Boser, Grüne Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Lahr/Kinzigtal und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg, hat hierzu der Umweltminister des Landes Baden-Württemberg Franz Untersteller MdL am Freitag, den 29. Januar 2021 im WebTalk „Klimaschutz in den Kommunen“ mit einem Impulsvortrag informiert. Anschließend hatte der Bürgermeister der Gemeinde Oberwolfach Matthias Bauernfeind anhand seiner Gemeinde beispielhaft dargestellt, wie sich Kommunen an der Energiewende und damit am Klimaschutz aktiv beteiligen können. Danach konnten alle interessierten Bürger*innen noch Fragen zum Thema stellen. „Warum müssen wir uns mit diesem Thema beschäftigen“, fragte Umweltminister Franz Untersteller zu Beginn seines Impulsvortrages. Seit 1881 gäbe es in […]

Weiterlesen

WebTalk „Die Zukunft des Wohnens“ mit Chris Kühn MdB und Susanne Bay MdL am Donnerstag, den 18. Februar 2021 von 19.30-21.00 Uhr

Die Grünen Wahlkreisabgeordnete Sandra Boser lädt zu Ihrem nächsten Webtalk „Die Zukunft des Wohnens“ mit Chris Kühn, Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Susanne Bay, Sprecherin für Bauen und Wohnen der Fraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg, am Donnerstag, den 18. Februar 2021 von 19.30-21.00 Uhr ein. Gerade im Hinblick auf die Zunahme an bundesweitem Wohnraumbedarf, soll die Veranstaltung inhaltlich der Frage nachgehen, wie die Zukunft des Wohnens aussehen wird. Wie kann man das gute Zusammenleben zwischen den Menschen fördern und dabei den Flächenverbrauch möglichst gering halten und die Umwelt schützen? Wie sieht zukunftsfähiges und bezahlbares Wohnen in Baden-Württemberg aus? Was wurde bisher bundes- und landesweit erreicht? Auf Einladung von Sandra Boser MdL wird hierzu […]

Weiterlesen

Die Zukunft der Landwirtschaft: Öffentliches Geld für öffentliche Leistung. Der agrarpolitische Sprecher der Grünen und Vorsitzender des Ausschusses für Ländlichen Raum, Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Landtag von Baden-Württemberg, Martin Hahn MdL, im WebTalk mit Vertreter:innen aus der regionalen Landwirtschaft und Sandra Boser MdL

Unter dem Titel: „Die Zukunft der Landwirtschaft: Zwischen Artenvielfalt, Tierwohl und Preisdruck“ sprach die grüne Wahlkreisabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Sandra Boser, gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus der regionalen Landwirtschaft und dem agrarpolitischen Sprecher der Fraktion GRÜNE im Landtag, Martin Hahn, über die aktuellen Herausforderungen der Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Umweltschutz und Marktdruck sowie über Lösungsvorschläge für eine zukunftsfähige, nachhaltige Landwirtschaft. Nach einer Begrüßung von Sandra Boser MdL ging Martin Hahn MdL zunächst  mit einem Situationsbericht auf die Landwirtschaft ein und nahm dabei Bezug auf das Biodiversitätsstärkungsgesetz des Landes: „Wir können stolz darauf sein, was wir erreicht haben. Uns ist gemeinsam mit Naturschutz und Landwirtschaft ein Kompromiss gelungen, der Biodiversität und Artenvielfalt stärkt. Wir in Baden-Württemberg haben damit das Ziel […]

Weiterlesen