Herzlich willkommen!

Ich freue mich sehr, Sie auf meiner Webseite begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie Informationen über meine Arbeit als Mitglied des Landtages von Baden-Württemberg. Ich vertrete den Wahlkreis Lahr-Wolfach und bin bildungspolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion GRÜNE. Mit Fragen, Kritik und Anmerkungen können Sie sich jederzeit gerne an mein Team und mich wenden! Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen. Ihre Sandra Boser

Weiterlesen

Startschuss für 21 Projekte im Bereich Wohnen, Innentwicklung, Grundversorgung und Arbeit im Wahlkreis Lahr – in der Ortenau werden insgesamt 61 Projekte gefördert

MdL Sandra Boser: „Starke Ländliche Räume liegen uns am Herzen – 1.447.855 Euro für Projekte im Bereich Wohnen, Innentwicklung, Arbeit und Grundversorgung werden im Wahlkreis Lahr in Hornberg, Rust, Ringsheim, Oberwolfach, Friesenheim, Ettenheim, Hofstetten und Schuttertal gefördert.“ Die Gemeinde Friesenheim erhält zur Unterstützung des Projekts zum Umbau und Modernisierung der Sternenberghalle 500.000 Euro. Auch die Gemeinde Ringsheim wird mit Förderschwerpunkt Arbeiten für die Umsetzung des Projekts zur Verlagerung des Bauhofes aus der Ortsmitte mit 146.250 Euro gefördert. Für die Betreuung zur Konzeptumsetzung im Rahmen der Zielvereinbarung Schwerpunktgemeinde gibt es für die Stadt Hornberg durch die ELR Förderung 40.000 Euro. „Ich freue mich, dass diese Projekte sich bei der Bewilligung durchgesetzt haben und die Gemeinden somit bei ihrer Entwicklung unterstützt werden. […]

Weiterlesen

Es geht um Vorsorge und Verantwortung

Sehr geehrte Damen und Herren, notwendige Maßnahmen wurden beschlossen: Der Lockdown wurde auch darum verlängert, um den neuen Virusmutationen erst gar keine Chance zu geben sich Auszubreiten. Ich kann gut verstehen, wenn langsam die Puste ausgeht. Wir leben schon fast ein Jahr mit der Pandemie und Viele sind erschöpft und fürchten um ihre berufliche Zukunft oder um das Wohl ihrer Kinder. Es ist eine große Herausforderung, das Leben in der Pandemie zu stemmen. Ein weiteres Mal braucht es einen Kraftakt, um Leben zu retten, unser Gesundheitssystem zu schützen, den Virusmutationen die Stirn zu bieten und eine dritte Welle zu vermeiden. Es geht um Vorsorge und unser aller Verantwortung. Unser Verantwortungsbewusstsein und unsere Disziplin zahlen sich aus, gemeinsam konnten wir bereits […]

Weiterlesen

Tolle Beteiligung beim digitalen Bürgerdialog der Grünen Landtagsfraktion in Offenburg

Der digitale Bürgerdialog (am 12.01.2021) mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann, dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz, dem Lärmschutzbeauftragten des Landes Thomas Marwein sowie der bildungspolitischen Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion GRÜNE im Landtag, Sandra Boser war eine gelungene Veranstaltung in der Reithalle in Offenburg. Gerade in dieser schwierigen Zeit, in der es heißt  Abstand halten und Kontakte reduzieren, war es den Grünen wichtig, im Austausch mit den Menschen im Land zu bleiben. Mit einer moderierten Podiumsdiskussion mit Online-Publikumsbeteiligung war der richtige Rahmen geschaffen, um mit den Bürgerinnen und Bürger ins Gespräch zu kommen und darüber zu diskutieren, was die Menschen im Land bewegt. Die Diskussion konnte im Livestream verfolgt werden. Über 200 Fragen sind eingegangen und sorgten für einen […]

Weiterlesen

WebTalk „Die Zukunft der Landwirtschaft: Zwischen Artenvielfalt, Tierwohl und Preisdruck“ mit dem agrarpolitischen Sprecher der Fraktion GRÜNE im Landtag, Martin Hahn, Vertreterinnen und Vertretern aus der regionalen Landwirtschaft und Sandra Boser MdL

Herzliche Einladung zum WebTalk „Die Zukunft der Landwirtschaft: Zwischen Artenvielfalt, Tierwohl und Preisdruck“ mit dem agrarpolitischen Sprecher der Fraktion GRÜNE im Landtag, Martin Hahn, Vertreterinnen und Vertretern aus der regionalen Landwirtschaft und Sandra Boser MdL am Donnerstag, 28. Januar 2021 um 19.30 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, Die Wahlkreisabgeordnete Sandra Boser MdL lädt zu ihrem nächsten WebTalk ein. Unter dem Titel: „Die Zukunft der Landwirtschaft: Zwischen Artenvielfalt, Tierwohl und Preisdruck“ wird gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus der regionalen Landwirtschaft und dem agrarpolitischen Sprecher der Fraktion GRÜNE im Landtag, Martin Hahn, über die aktuellen Herausforderungen der Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Umweltschutz und Marktdruck gesprochen sowie Lösungsvorschläge für die Zukunft einer ökologischen Landwirtschaft diskutiert. Hierzu sind alle interessierten Bürger*innen herzlich […]

Weiterlesen

„Künstliche Intelligenz ist eine Riesenchance für unsere Gesellschaft“ – Sandra Boser im WebTalk mit Prof. Dr. Ralf Reussner vom KIT und Alexander Salomon MdL

(Lahr) Auf Einladung der Wahlkreisabgeordneten und stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Fraktion GRÜNE im Landtag, Sandra Boser, tauschten sich Prof. Dr. Reussner vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) sowie dem FZI -Forschungszentrum Informatik und Alexander Salomon, Sprecher für Wissenschaft, Forschung und Kunst der Fraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg zum Thema „Informatik für die Welt von morgen“ im WebTalk am 11.01.2021 aus. Schnell wurde klar, Künstliche Intelligenz (KI) ist eine riesige Chance für unsere Gesellschaft, allerdings hängt die Leistung von KI stark von den zur Verfügung stehenden Daten ab, was auch Gefahren bergen kann. Mit großer Expertise und pädagogischem Gespür informierte Prof. Dr. Ralf Reussner im WebTalk zum Thema Künstliche Intelligenz unter dem Titel: „KI=Informatik=Digitalisierung?“. Im Vortrag wurde der Bogen geschlagen von […]

Weiterlesen

WebTalk „Klimaschutz in den Kommunen“ mit dem Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Franz Untersteller am Freitag, den 29. Januar 2021 von 14.30 -16.00 Uhr

Die Wahlkreisabgeordnete Sandra Boser MdL lädt zu ihrem nächsten WebTalk ein. Die Klimakrise ist die größte Herausforderung unserer Zeit, daher ist gute Klimapolitik jetzt unerlässlich. Das Land hat am 14. Oktober 2020 die Novelle des Klimaschutzgesetzes verabschiedet und ein Maßnahmenpaket zum Klimaschutz geschnürt: PV-Pflicht beim Neubau von Nichtwohngebäuden und Parkplätzen, kommunale Wärmeplanung, die gesetzliche Verankerung der Senkung der CO2-Emissionen um 42% bis 2030. Wenn die Europäische Union ihre Zielmarken wie angekündigt heraufsetzt, müssen wir jetzt schon über weitergehende Klimaschutzmaßnahmen im Land nachdenken. Auch für die Stadtwerke oder Energiegenossenschaften bietet sich eine Chance die Potentiale aus industrieller Abwärme zu nutzen und ein zukünftiges klimaneutrales Wärmenetz zu betreiben. Es ist wichtig, dass die Kommunen, das Land, der Bund und die EU an […]

Weiterlesen

„Der Rohstoff Holz ist eine große Chance für die Wärmeversorgung“ – Sandra Boser im digitalen Austausch mit der Gemeinde Fischerbach

(Fischerbach) Wegen den derzeitigen Kontaktbeschränkungen verlegte Sandra Boser den Besuch der Gemeinde Fischerbach in einen virtuellen Raum. Bei dem digitalen Treffen am 07. Januar 2021 mit Bürgermeister Thomas Schneider tauschte sich Sandra Boser, Grüne Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Lahr/Kinzigtal und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg über die Themen „Wärmeversorgung“, „Digitalisierung“, „Corona“ und „ÖPNV“ aus. Bürgermeister Thomas Schneider möchte die Energiewende und speziell die Wärmewende in seiner Gemeinde vorantreiben. Für das Neubaugebiet „Oberer Wiesenrain“ wurde die Verlegung eines Wärmenetzes vom Gemeinderat abgelehnt. Ebenfalls abgelehnt wurde ein Baukostenzuschuss für den Bau eines Gasnetzes. Somit kommen hier künftig Wärmepumpen oder Einzelöfen für Pellets bzw. Scheitholz in Frage. In Bestandsgebäuden werden an vielen Stellen alte Heizungen durch neue Gasheizungen ersetzt. […]

Weiterlesen

Auf ein Digitales-Schwätzchen mit Sandra Boser. Persönlicher Austausch mit Ihrer Abgeordneten.

Die GRÜNE Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum persönlichen Austausch ein. Angesichts der aktuellen Lage braucht es offene und digitale Gesprächsformate, um auch in dieser Situation die Anliegen und Fragen der Bürgerinnen und Bürger aufzunehmen. Was normalerweise als Feierabendgespräch vor Ort stattfindet, soll daher aufgrund der aktuellen Situation ins Netz verlagert werden. Am Donnerstag, den 14. Januar 2021 können sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger persönlich mit Sandra Boser im Digitalen Raum per Videokonferenz oder per Telefon austauschen und Ihre Fragen und Anliegen vorbringen und über aktuelle Themen diskutieren. Die Einwahldaten können unter sandra.boser.wk@gruene.landtag-bw.de angefragt werden. Digitales Schwätzchen mit Sandra Boser: DO 14.01.2021 ab 18.00 Uhr

Weiterlesen

„Es ist wichtig zu wissen, wie Wissenschaft und Praxis tickt“ – Sandra Boser hatte zum Webtalk „Was macht Bildung und Schule erfolgreich“ eingeladen

(Lahr) Die örtliche Wahlkreisabgeordnete, bildungspolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion GRÜNE im Landtag, Sandra Boser, hatte sich am 10. Dezember 2020 bei einem öffentlichen WebTalk zum Thema: „Was macht Bildung und Schule erfolgreich“ mit der Bildungswissenschaftlerin Prof. Dr. Anne Sliwka von der Universität Heidelberg und dem Schulleiter Volker Arntz von der Hardtschule Durmersheim, Preisträger des deutschen Schulpreises 2020, ausgetauscht. In den vergangenen Monaten haben die Schulen unter den Auswirkungen der Corona Pandemie Enormes leisten müssen. Doch bereits vor Corona sind die Herausforderungen an den Schulen deutlich geworden. Daher war es für Sandra Boser wichtiger denn je, mit Wissenschaft und Praxis über Strategien zu diskutieren, was Schule und Bildung auch in Zukunft erfolgreich machen werde. Bei dem gemeinsamen WebTalk wurde […]

Weiterlesen

Im Ort bauen und so die grüne Wiese schonen: Land fördert Wohnkonzepte in Lahr und Seelbach mit insgesamt 62.791 Euro

Flächenverbrauch reduzieren und Ortskerne attraktiver machen: Diese Ziele verfolgt die grün-geführte Landregierung bei ihrer Strategie zum innerörtlichen Städtebau. Die grüne Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion GRÜNE im Landtag, Sandra Boser, freut sich, dass die Stadt Lahr und die Gemeinde Seelbach beim Förderprogramm zur Innenentwicklung zum Zuge kommen: 30.643 Euro erhält Lahr für das Gesamtstädtisches Entwicklungskonzept „Lahr 2040“ und 32.148 Euro erhält die Gemeinde Seelbach für die Erstellung eines Gemeindeentwicklungskonzeptes (GEK) inklusive umfassender Bürgerbeteiligung und Jugendhearing, wie Sandra Boser MdL am Dienstag mitteilt. „Wohnraum ist nahezu überall ein knappes Gut. Bei der Innenentwicklung von Städten und Gemeinden soll bezahlbarer Wohnraum in erster Linie durch bereits vorhandene Flächen gedeckt werden. Es geht darum, innovative Ideen zu entwickeln und die vorhandenen Flächenpotenziale […]

Weiterlesen