„Die Gemeinschaftsschule ist erfolgreich angekommen“ – Sandra Boser MdL besucht die Gemeinde Kappel-Grafenhausen und die Ferdinand Ruska Schule

(Kappel-Grafenhausen) Bei einem internen Gespräch am Freitag, den 18. Oktober 2019 tauschte sich die bildungspolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion GRÜNE im Landtag, Sandra Boser, mit dem Bürgermeister der Gemeinde Kappel-Grafenhausen zu aktuellen Themen aus. Im Schwerpunkt ging es dabei um das Volksbegehren Artenschutz und um das Projekt „Wilde Weiden Taubergießen“. Im Anschluss sprach die Abgeordnete bei einem Rundgang durch die Ferdinand Ruska Schule mit der Schulleitung und Bürgermeister Paleit über Sanierungspläne und das Thema Gemeinschaftsschule. Zu Beginn informierte Sandra Boser beim Gespräch im Bürgermeisterzimmer zum Volksbegehren: „Mit dem vorgelegten Eckpunktepapier reagiert die Landesregierung auf das von der Initiative ProBiene angestoßene Volksbegehren ‚Rettet die Bienen‘. Damit ist ein breiter Konsens angestrebt und wir Grüne hoffen, dass unser Vorschlag eine […]

Weiterlesen

„In Baden-Württemberg wurde schon vieles für den Naturschutz getan“ – Sandra Boser MdL besucht die Gemeinde Friesenheim

(Friesenheim) Am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, besuchte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion, Sandra Boser, die Gemeinde Friesenheim. Bei einem Gespräch mit Bürgermeister Erik Weide und den beiden Gemeinderäten Fred Kletzin (Fraktionsvorsitzender der SPD) und Wolfgang Kienzler (FW) tauschte sich die Landtagsabgeordnete über aktuelle Themen in der Gemeinde aus. Schwerpunktmäßig ging es um die Themen „Volksbegehren Artenschutz“, „Fortführung der Verwaltungsvorschrift Kinderbetreuungsfinanzierung“, „Finanzierung Schulsozialarbeit“ und „Verlegung des Einschulungsstichtags“. Anschließend gab es einen Rundgang in der Grundschule Oberschopfheim mit Führung durch Frau Ziegler, Stellvertreterin aus dem Lehrerkollegium. Die Gesprächsrunde im Rathaus eröffnete Bürgermeister Erik Weide mit der Frage, wie Frau Boser zu dem heiß debattierten Thema „Volksbegehren, Rettet die Bienen“ stehe. Darauf antwortete die Landtagsabgeordnete Boser: „Das Volksbegehren ist […]

Weiterlesen

„Es gibt nicht so viele Gymnasiallehrer, um den Bedarf zu decken“ – Sandra Boser MdL besucht das Robert-Gerwig Gymnasium in Hausach

(Hausach) Sandra Boser, bildungspolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, besuchte am Montag, den 30.09.2019 das Robert-Gerwig Gymnasium in Hausach. Das Gymnasium ist eine von 44 G9-Modellschulen im Land, sodass die Schulzeit sowohl 8 Jahre als auch 9 Jahre betragen kann. In einer Gesprächsrunde tauschte sich Sandra Boser mit der Schulleiterrunde über die aktuellen Themen aus. Im Anschluss daran besuchte Sandra Boser eine 11. Klasse Gemeinschaftskunde, deren Interesse schwerpunktmäßig in dem Bereich Klimawandel lag. Rektor Meier-Gerwig wies zu Beginn des Gesprächs auf die Problematik der Lehrervertretung im Krankheitsfall hin. Er fragte bei Frau Boser nach, wie schnell die Lehrerstellen besetzbar seien. „Derzeit sind noch Krankheitsvertretungen vorhanden, dies kann sich aber bei einer Krankheitswelle schnell ändern. Wir sind daher dabei die […]

Weiterlesen

Sandra Boser MdL und Staatssekretärin Bärbl Mielich MdL zu Besuch bei der Hebammenschule in Lahr

(Lahr) Auf Einladung von Sandra Boser, bildungspolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, besuchte die Staatssekretärin im Ministerium für Soziales und Integration Bärbl Mielich am Mittwoch, den 02.10.2019 die Hebammenschule in Lahr. Die Hebammenschule in Lahr- in der Trägerschaft der deutschen angestellten Akademie und des Ortenau Klinikum – ist eine von neun Hebammenschulen in Baden-Württemberg und wird geleitet von Liane Braun und Meike Kolfenbach. In einer Gesprächsrunde tauschten sich Sandra Boser und Bärbl Mielich mit den beiden Schulleiterinnen und der Mitarbeiterin Christina Heider über die aktuellen Themen aus. Ein sehr wichtiges Anliegen war Frau Braun und Frau Kolfenbach die Reform der Hebammenausbildung. Bislang werden die Hebammen in drei Jahren an ihrer Schule ausgebildet. Aufgrund einer EU-Richtlinie soll die Umwandlung der […]

Weiterlesen

„Die Sanierungsmaßnahmen der Gemeinde Hausach sind ein wichtiger Beitrag für eine attraktive Stadtentwicklung“ – Sandra Boser MdL besucht die Stadt Hausach und die Baustelle des Kinzigtalbads

(Hausach) In Hausach ist viel in Bewegung – vor allem der Neubau des Kinzigtalbads sowie der Ausbau der Gemeinschaftsschule lässt „Hausach in großen Schritten voran gehen“ wie es Bürgermeister Hermann ausdrückt. Am Donnerstag, den 10.10.2019, besuchte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion, Sandra Boser, die Stadt Hausach, um sich mit dem Bürgermeister Hermann über die Themen Bauprojekte „Kinzigtalbad“ und „Graf-Heinrich-Gemeinschaftsschule“ sowie über Landesförderungen, das Volksbegehren Artenschutz und weitere aktuelle Themen auszutauschen. Ebenso anwesend waren die Amtsleiterin des Hauptamts Frau Viktoria Malek, der Bauamtsleiter Herr Hermann-Josef Keller, der Rechungsamtsleiter Herr Werner Gisler sowie die Stadträte Ernst Grieshaber (SPD), Christoph Welschbach (Grüne) und Bernhard Kohmann (SPD). Im Anschluss folgte eine Führung über die Baustelle des Großprojekts Kinzigtalbad. In seiner Einführung […]

Weiterlesen

GRÜNE besuchten auf Einladung von Sandra Boser MdL den Landtag von Baden-Württemberg

(Stuttgart) Auf Einladung der Grünen Landtagsabgeordneten und stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Sandra Boser machten sich am vergangenen Mittwoch, den 09. Oktober 2019 eine Gruppe von 17 Personen aus der Ortenau  auf den Weg nach Stuttgart, um einen typischen Plenartag im Landtag mitzuerleben. Zu Beginn wurde die Gruppe am Landtagsgebäude vom Besucherdienst in Empfang genommen. Zuerst ging es zur informativen Einführung in den Parlamentsbetrieb im Medienzentrum. Es wurde erklärt, dass 143 Abgeordnete im Landtag das Volk vertreten, davon sind die GRÜNEN mit 47 Sitzen die stärkste Fraktion. Des Weiteren wurde über die Sitzordnung gesprochen und einige Begrifflichkeiten wie zum Beispiel die Aufgabe der Präsidentin, eines Stenografen oder der Regierungsbank näher erläutert. Im Anschluss erlebte die Gruppe auf der Besuchertribüne des Plenums sogleich eine […]

Weiterlesen

„Die Digitalisierung verändert unsere Berufswelt“ Sandra Boser besucht den Informations-Truck der Bildungsinitiative „expedition d“ am Hans-Jakob-Bildungszentrum in Haslach

(Haslach) Die Digitalisierung ist in großes Thema. Wie kann ein Auto autonom fahren? Wie werden wir 2025 lernen? Welche Berufe wird es dann geben und welche digitalen Kompetenzen werde ich dafür brauchen? Am Montag, den 07.10.2019, besuchte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion, Sandra Boser, den Informations-Truck der Baden-Württemberg Stiftung und Südwestmetall „expedition d“, um sich bei einem Rundgang mit einer Schülergruppe und dem Rektor des Hans-Jakob-Bildungszentrum, Herr Terglane, über das Thema Digitalisierung auszutauschen. Die Bildungsinitiative expedition d – Digitale Technologien | Anwendungen | Berufe gibt Antworten und Orientierung für die digitalisierte Arbeitswelt. Ein Erlebnistruck, voll mit digitalen Technologien, macht dazu an weiterführenden Schulen in ganz Baden-Württemberg Station. Die Jugendlichen erleben im Mobil, welche Rolle die MINT-Fächer Mathematik, […]

Weiterlesen

„Die Unterstützung der Leitungsfreistellung ist Teil des Gute Kita Gesetzes“ Sandra Boser MdL besucht die Kindertagesstätte St. Mauritius in Kippenheim

(Kippenheim) Am Montag, den 30.09.2019, besuchte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion, Sandra Boser, die Kindertagesstätte St. Mauritius in Kippenheim. Bei einem Rundgang und im anschließenden Gespräch mit Bürgermeister Matthias Gutbrod, der Leiterin der Kita, Frau Ursula Oswald, und der Geschäftsführerin der Katholischen Kirchengemeinde Lahr, Frau Alexandra Kunz, informierte sich die Landtagsabgeordnete darüber, was die Einrichtung zurzeit bewegt. Schwerpunktmäßig ging es um die Themen „Leitungsfreistellung“, „Fachkräftemangel“ und um die „Gruppenstärken in der Kindertagesstätte“. Sandra Boser: „Die Freistellung der Leitungen ist mir sehr wichtig. Ich schätze die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kippenheim, da hier die Pläne des Landes ausgesprochen gut umgesetzt werden. Beim Thema Kita müssen Land und Kommunen an einem Strang ziehen.“ Die Kita in Kippenheim seht fest […]

Weiterlesen

Sandra Boser besucht mit Verkehrsminister Hermann und dem AK Verkehr die SWEG in Lahr

(Bericht aus der Lahrer Zeitung vom 01.10.2019 von Endrik Baublies) SWEG: Eine Zukunft ohne Diesel: Lahr – Mitglieder des Arbeitskreises Verkehr der grünen Landtagsfraktion sind in den vergangenen Tagen im Ortenaukreis unterwegs gewesen. Am Dienstag machten die Abgeordneten Station bei der SWEG in Lahr. Johannes Müller, kaufmännischer Vorstand der SWEG, stellte den Betrieb vor, der inzwischen im gesamten Land an verschiedenen Verkehrsverbünden beteiligt ist. Winfried Hermann, grüner Verkehrsminister des Landes, war bis vor einem Jahr Aufsichtsratsvorsitzender der SWEG. Hermino  Katzenstein ist der Vorsitzende des Arbeitskreises. Eingeladen hatte Thomas Marwein, der Abgeordnete des Wahlkreises Offenburg. Unter den Besuchern bei der SWEG war auch Sandra Boser, die Abgeordnete des Lahrer Wahlkreises.   Zum gesamten Artikel geht es hier: https://www.lahrer-zeitung.de/inhalt.lahr-sweg-eine-zukunft-ohne-diesel.68ed4622-4f79-4eb6-8034-4ca08c38e31a.html

Weiterlesen

Land fördert die Sanierung von Brücken in mehreren Gemeinden in der Südlichen Ortenau und in Oberwolfach

(Lahr) Das Land Baden-Württemberg unterstützt die Kommunen beim Erhalt und der Sanierung von Brücken mit einer Millionensumme. Davon profitiert auch die Stadt Lahr: 108.00 Euro fließen in diesem Jahr in die Gereutertalbachbrücke in Lahr-Reichenbach. Die grün-geführte Landesregierung investiert seit Jahren massiv in den Erhalt von Straßen und Brücken. „Wir wollen, dass unsere Brücken in einem Top-Zustand sind“, betont die Grüne Landtagsabgeordnete Sandra Boser. „Wenn wir heute zügig sanieren, vermeiden wir langfristige Sperrungen und kostspielige Ersatzbauten. So geht Nachhaltigkeit“, sagt MdL Sandra Boser. „Deshalb unterstützen wir unsere Kommunen dabei, ihre Brücken langfristig in gutem Zustand zu erhalten“, sagt Boser. Konkret profitiert die Stadt Lahr von 317.000 Euro für die Instandsetzung der Brücke über die Bahn im Zuge der Sanierung der Rheinstraße in […]

Weiterlesen