„Gesellschaftlicher Konsens wichtig für Klimaschutz“- Sandra Boser hatte Minister Franz Untersteller MdL zum Webtalk „Klimaschutz in den Kommunen“ eingeladen

(Oberwolfach) Die Klimakrise ist die größte Herausforderung unserer Zeit, daher ist gute Klimapolitik jetzt unerlässlich. Auf Einladung von Sandra Boser, Grüne Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Lahr/Kinzigtal und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg, hat hierzu der Umweltminister des Landes Baden-Württemberg Franz Untersteller MdL am Freitag, den 29.Ich freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Landtagsabgeordnete Sandra Boser bietet wieder Telefonsprechstunde an

Die GRÜNE Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Telefonsprechstunde ein. Angesichts der aktuellen Lage braucht es offene und digitale Gesprächsformate, um auch in dieser Situation die Anliegen und Fragen der Bürgerinnen und Bürger aufzunehmen. Am Dienstag, den 16. Februar 2021 findet die nächsteIch freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

WebTalk „Die Zukunft des Wohnens“ mit Chris Kühn MdB und Susanne Bay MdL am Donnerstag, den 18. Februar 2021 von 19.30-21.00 Uhr

Die Grünen Wahlkreisabgeordnete Sandra Boser lädt zu Ihrem nächsten Webtalk „Die Zukunft des Wohnens“ mit Chris Kühn, Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Susanne Bay, Sprecherin für Bauen und Wohnen der Fraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg, am Donnerstag, den 18. Februar 2021 von 19.30-21.00Ich freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Die Zukunft der Landwirtschaft: Öffentliches Geld für öffentliche Leistung. Der agrarpolitische Sprecher der Grünen und Vorsitzender des Ausschusses für Ländlichen Raum, Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Landtag von Baden-Württemberg, Martin Hahn MdL, im WebTalk mit Vertreter:innen aus der regionalen Landwirtschaft und Sandra Boser MdL

Unter dem Titel: „Die Zukunft der Landwirtschaft: Zwischen Artenvielfalt, Tierwohl und Preisdruck“ sprach die grüne Wahlkreisabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Sandra Boser, gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus der regionalen Landwirtschaft und dem agrarpolitischen Sprecher der Fraktion GRÜNE im Landtag, Martin Hahn, über die aktuellen Herausforderungen der Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischenIch freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Ihr Persönlicher Einblick in die Parlamentsarbeit – Sandra Boser MdL lädt zum digitalen Abgeordnetengespräch und einem virtuellen Rundgang durch den Landtag ein

Die GRÜNE Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem persönlichen Einblick in ihre Parlamentsarbeit ein. Angesichts der aktuellen Lage braucht es offene und digitale Gesprächsformate, um auch in dieser Situation den Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit zu geben, sich einen Eindruck über ArbeitIch freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Verkehrsministerium bestätigt die Möglichkeit für einen Bahnhalt in Wolfach/Kirnbach – Sandra Boser macht sich für den Bahnhalt stark

(Wolfach) Auf Anfrage der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und bildungspolitischen Sprecherin der Fraktion GRÜNE im Landtag, Sandra Boser, gibt es nun auch positive Rückmeldung für einen Bahnhalt in Kirnbach bei Wolfach aus dem Verkehrsministerium. „Gerade im ländlichen Raum sehe ich im Ausbau des Schienenverkehrs eine große Möglichkeit, die Mobilitätswende voranzubringen. Ein BahnhaltIch freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

ÖPNV fördern – Familien entlasten

Die Fraktionen Grüne und CDU stellen den Kommunen eine weitere Finanzspritze in Aussicht.  Ganz konkret stimmten sich die Fraktionschefs der Regierungskoalition mit dem Präsidenten des Landkreistags Joachim Walter über einen Rettungsschirm für den Öffentlichen Nahverkehr bis Ende Juni diesen Jahres ab – denn die Sicherstellung des ÖPNV ist eine kommunaleIch freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Sandra Boser legt Kultusministerin nahe,  bei den geöffneten  SBBZ und Schulkindergärten vorübergehend auf Notbetreuung umzustellen – Mehr Schutz auch für Kitas und Kindergärten

Mit großer Sorge um die Gesundheit der Mitarbeitenden, Kinder und Jugendlichen an den Sonderpädagogischen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (SBBZ) wendet sich die Bildungsexpertin der Landtagsgrünen in einem Brief an Kultusministerin Susanne Eisenmann. Vor dem Hintergrund des mutierten Corona-Virus legt Sandra Boser der Ministerin nahe, an den SBBZ vorrübergehend auf Notbetreuung umzustellen.Ich freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Neun Gemeinden im Wahlkreis profitieren vom Förderprogramm für Städtebau mit insgesamt 5,9 Mio. Euro Die grüne Landtagsabgeordnete Sandra Boser: „Wir gehen den dringend benötigten Wohnungsbau an.“

5,9 Mio. Euro erhalten neun Kommunen aus dem Wahlkreis Lahr/Kinzigtal in diesem Jahr aus der Städtebauförderung 2021. Dies teilte das Wirtschaftsministerium am Mittwoch in Stuttgart mit. Insgesamt stehen rund 265 Millionen Euro aus Landes- und Bundesmitteln für 361 Maßnahmen zur Verfügung. „Die Mittel zur Städtebauförderung fließen in laufende städtebauliche Erneuerungsgebiete sowieIch freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Auf ein Digitales-Schwätzchen mit Sandra Boser. Persönlicher Austausch mit Ihrer Abgeordneten.

Die GRÜNE Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum persönlichen Austausch ein. Angesichts der aktuellen Lage braucht es offene und digitale Gesprächsformate, um auch in dieser Situation die Anliegen und Fragen der Bürgerinnen und Bürger aufzunehmen. Was normalerweise als Feierabendgespräch vor Ort stattfindet, sollIch freue mich sehr, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen